Zahlungsmöglichkeiten  vom Plattenshop24.com

  • PayPal

  • Lastschrift

  • Kreditkarte

  • Kauf auf Rechnung

  • Klarna (Sofort Überweisung)

  • Zahlung per Überweisung

Staatliche Institution wie Behörden, Gerichte, Universitäten und Schulen können mit einem Zahlungsziel von 14 Tagen netto gebührenfrei auf Rechnung bezahlen Wählen Sie dafür einfach die Zahlungsmethode "Zahlung per Überweisung" und schreiben uns eine kurze mail, dass es sich um eine öffentlich-rechtliche Institution handelt und wir beliefern Sie gerne auf Rechnung.


Bei allen Zahlungsarten geht Ihnen nach Auslieferung der Ware der Rechnungsbeleg per E-Mail als PDF-Datei zu. Um diese Datei lesen oder drucken zu können, benötigen Sie den Adobe® Reader®. Wenn Sie mit Ihrem Kundenkonto gekauft haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Rechnungen unter "Mein Konto" aufzurufen und herunterzuladen. Klicken Sie dazu einfach im Bereich "Meine Bestellungen" auf "Rechnungen". Dort finden Sie Ihre Rechnungsdokumente. Durch einen Klick auf "Ansehen" öffnet sich das entsprechende Formular. Kunden die sich als Gast registriert haben bekommen die Rechnung per mail.
Sollte die e-mail verschwunden sein, gucken Sie einmal im Spam Ordner oder fordern Sie die Rechnung noch einmal per mail bei uns an.

 

Zahlung per Paypal

Mit PayPal® sicher, einfach und schnell bezahlen und das alles kostenlos.

Sicher: Ihre Bank- und Kreditkartendaten sind bei PayPal® sicher hinterlegt und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Einfach: Bezahlen mit nur wenigen Klicks, ohne Bank- oder Kreditkartendaten einzugeben.

Schnell: Der Verkäufer erhält das Geld sofort und kann die Ware umgehend versenden. Das Bezahlen mit PayPal® ist für Sie übrigens immer kostenlos.

So einfach können Sie mit PayPal® bezahlen: Suchen Sie sich Ihre Wunschprodukte aus und legen diese in den Warenkorb. Wählen Sie im Bestellvorgang unter »Zahlungsweise« PayPal® aus. Nach dem Klick auf KAUFEN werden Sie zu PayPal weitergeleitet. Loggen Sie sich nun mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort ein und klicken auf ZUSTIMMEN UND ZAHLEN.

Sie ermächtigen uns, zukünftig geschuldete Beträge einmalig, regelmäßig oder unregelmäßig von Ihrem PayPal-Konto einzuziehen. Die eingezogenen Beträge richten sich nach der Höhe unserer Forderung aus dem Kaufvertrag und können daher unterschiedlich hoch sein. Nach vorheriger Bestätigung können Sie den automatischen Einzug von Ihrem PayPal-Konto nutzen (ZUSTIMMEN UND ZAHLEN). Sie weisen PayPal an, die angeforderten Beträge im Rahmen des Einzugsverfahrens gemäß den Nutzungsbedingungen von PayPal zur Verfügung zu stellen. Sofern Sie in Ihrem PayPal-Profil keine bevorzugte Zahlungsquelle festgelegt haben, wird hierfür Ihre Standardzahlungsquelle verwendet. Im Bereich ZAHLUNG PER HÄNDLERABBUCHUNG können Sie die Zahlungsquelle in Ihrem PayPal-Profil jederzeit ändern oder diese Ermächtigung zurückziehen

Nach der Bestätigung Ihrer Zahlung bei PayPal® werden Sie in unseren Onlineshop zurückgeleitet. Die Weiterleitung zu PayPal entfällt bei zukünftigen Bestellungen, so dass Sie Ihren Auftrag einfach und schnell komplett über unseren Shop abwickeln können. Ihre Daten sind bei uns sicher hinterlegt und werden automatisch für die Zahlungsabwicklung genutzt.

Bitte beachten Sie: Die Autorisierung Ihrer PayPal-Zahlung ist zeitlich begrenzt, so dass es vorkommen kann, dass eine Abbuchung aufgrund einer Nachlieferung nicht mehr möglich ist. In diesen Fällen ist eine Überweisung des Rechnungsbetrags notwendig.

Noch kein PayPal®-Konto? Einfach anmelden und PayPal® sofort nutzen:

Eröffnen Sie auf www.paypal.de ein PayPal®-Konto. Verknüpfen Sie Ihr PayPal®-Konto mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte. Ab sofort können Sie Ihren Auftrag mit PayPal® bezahlen.

 

Auf Rechnung

Sie erhalten die Rechnung per E-Mail als PDF-Datei. Darin finden Sie alle Angaben, die Sie benötigen, um die Rechnung zu begleichen. Sobald das Geld eingegangen ist, geben wir den Auftrag in die Produktion. Sie erhalten zeitglich eine Information per mail über den Zahlungseingang

 

Vorkasse

Sie können als Zahlungsart auch Vorkasse wählen. In diesem Fall warten wir den Eingang Ihrer Zahlung ab und bearbeiten erst dann Ihre Bestellung. Vorkasse kann unter bestimmten Umständen neben "Kreditkarte" die einzig mögliche Zahlungsweise sein, zum Beispiel wenn Sie zum ersten Mal bei uns einkaufen oder ein bestimmter Warenwert überschritten wird.

 

Kreditkarte

Auch mit Ihrer Kreditkarte können Sie sicher bei uns bezahlen. Die Übermittlung Ihrer Daten, ausschließlich an die jeweiligen Kreditkarteninstitute, behalten wir uns vor. Bei Kreditkartenzahlung beauftragen wir Ihr Kreditkarteninstitut am Tag nach Rechnungsstellung mit dem Einzug des Rechnungsbetrages.

Hinweis: Die drei- oder vierstellige Kreditkartenprüfziffer finden Sie in der Regel auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Im Zweifel wenden Sie sich bitte an Ihr Kreditkarteninstitut. Geben Sie Ihre Prüfziffer einfach in das dafür vorgesehene Feld bei Ihrer Zahlungsart ein.

Bitte beachten Sie: Bei Bestellungen per Kreditkarte erteilen Sie uns die Genehmigung, zum Ausgleich der Rechnung auf Ihr Kreditkartenkonto zuzugreifen. Diese Genehmigung wird jedoch seitens Ihres Kreditinstitutes aus Sicherheitsgründen zeitlich begrenzt. Kommt es zur Nachlieferung eines Artikels, zum Beispiel weil dieser noch nicht erschienen war, so kann es daher vorkommen, dass eine Abbuchung von Ihrer Kreditkarte nicht mehr erfolgen kann. In diesen Fällen bitten wir Sie um eine Überweisung.

 

Bankeinzug / Lastschrift

Nachdem Sie uns Ihre vollständigen Bankdaten durch Eingabe auf unserer Internetseite übermittelt haben, werden die Daten auf einem sicheren, extern nicht zugänglichen Server gespeichert. Sofern Sie nicht als Gast bestellt haben, stehen sie Ihnen bei Ihrer nächsten Bestellung wieder zur Verfügung. Durch die Einführung von SEPA Ende Januar 2014 (Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum) ergeben sich folgende Änderungen:

·         Sie bestätigen uns durch Übermittlung Ihrer Kontoverbindung Ihre Erlaubnis, offene Rechnungsbeträge von Ihrer Bankverbindung einzuziehen.

·         Anschließend erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Daten und dieser Einwilligung als pdf-Datei per E-Mail.

·         Ihre Erlaubnis gilt, solange Sie diese nicht widerrufen oder endet drei Jahre nach Ihrer letzten Bestellung bei uns.

·         Bei Zahlung per Bankeinzug beauftragen wir Ihr Bankinstitut vier Tage nach der Rechnungsstellung mit dem Einzug des Rechnungsbetrages.

·         In der Regel wird der Kaufpreis von der Bankverbindung eingezogen, die Sie zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angegeben haben. Wenn Sie kurz nach Aufgabe einer Bestellung Ihre Bankverbindung ändern, kann es in Einzelfällen dazu kommen, dass der Kaufpreis von der geänderten Bankverbindung eingezogen wird.